Feste Elterngruppe „Leere Wiege“


Erfahrungsgemäß können in einer festen Gruppe intensivere Schritte
gegangen werden und es fällt deutlich leichter, sich zu öffnen und
sich damit auch anzuvertrauen.
Die Gruppe hat deshalb auch nur max. 14 Teilnehmer.

Wann finden die Festen Gruppen statt?
In unregelmäßigen Abständen wird die Feste Gruppe jeweils an einem
Mittwoch um 19:30 Uhr angeboten.
Die Daten können unter der Anmeldungsadresse erfragt werden und stehen
auch in unserem Wegbegleiter / Newsletter.

Treffen
Die Feste Gruppe trifft sich verbindlich 6 x im Abstand von einigen
Wochen. In dieser Zeit kommen dann keine „Neuen“ hinzu.

Themen
Die einzelnen Themen werden mit den verwaisten Eltern abgesprochen.

Beispielhaft sei hier eine Themenauswahl genannt:

Die Gruppe
Wir lernen uns kennen, erzählen von uns

Trauer verändert sich
Der Abend beschäftigt sich mit Phase und dem Umgang und Erleben der
Trauer

Erlebte Trauer in der Partnerschaft
Mann trauert anders, Frau auch!Aber eben sehr unterschiedlich. Hierum
geht es an diesem Abend.

Trauer braucht Strategie
Vom gesunden Umgang mit unserer Trauer

Aber die Liebe bleibt!
Die Trauer integrieren, Traueraufgaben bewältigen.

Und danach?
Oft treffen sich danach die Eltern noch weiter in den so genannten
selbstständigen Gruppen.
Hierzu wird bei Bedarf eine lockere Begleitung angeboten.

Leitung
Manuela Bewer & Claudia Richter

Anmeldung
Bei Interesse an diesem Angebot kontaktieren Sie uns bitte per
Kontaktformular (Homepage oben rechts)